Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In Zeiten von Corona & Lockdown stehen die Kirche und ihre Mitarbeiter/-innen vor der großen Herausforderung, Nähe & Distanz zu ermöglichen und Seelsorge ohne direkte Begegnung anzubieten.

Bei der Veranstaltung diskutieren wir, welche Rolle Kirche im digitalen Raum spielen kann.
Es wird nach Möglichkeiten gesucht, gerade dann ein offenes Ohr zu bieten, wenn Suchende nicht einfach an die Pfarrhaustür klopfen können.
Bei unserem Treffen geht es um einen Erfahrungsaustausch im Bereich geistlicher Begleitung von Einzelpersonen und Gruppen, um Medien & Werkzeuge, um Fallstricke, Tipps & Tricks für digitale Seelsorge.

Sr. Ruth von den Missionsbenediktinerinnen, Pfr. Demel und Diakon Franz Schütz von der Telefonseelsorge begleiten den Austausch mit ihren ganz eigenen Erfahrungen.

Wir freuen uns auf Viele die zuhören, mitdiskutieren und eigene Erfahrungen einbringen.

Eingeladen: Alle Mitarbeiter/-innen in der Pastoral

Moderation: Peter Eisele (Gemeindeentwicklung) & Patrick Kuhn (Abteilung Fortbildung)

Anmeldung: per E-Mail bei Fortbildung@bistum-augsburg.de
Benötigt werden folgende Daten: Name, Mailadresse & Funktion 

Anmeldeschluss: 07.12.2020

Zugangslink zur Besprechung: 09.12.2020 per Mail zugestellt