Richtlinien 2019-12-19T08:28:51+00:00

Richtlinien

Diese Richtlinien bilden den verbindlichen Rahmen für das Unterstützungssystem Supervision im pastoralen Feld der Diözese Augsburg. (Der diözesane Caritasverband und die Katholische Jugendfürsorge haben eigene Regelungen für ihre Mitarbeiter*innen.) Die Richtlinien klären das fachliche und ethische Verständnis von Supervision. Für die Zusammenarbeit schaffen sie die Grundlagen zwischen den beteiligten Supervisoren*innen, Supervisanden*innen und den Personalverantwortlichen, sowie für die Mitarbeiter*innen der weiteren Unterstützungssysteme: Gemeindeberatung, Gemeindeentwicklung und Geistliche Begleitung.

Die Richtlinien zum Download:

Richtlinien Oktober 2015