Laden...
Unser Angebot 2020-07-20T10:47:31+00:00

Willkommen auf den Seiten

von Gemeindeberatung, Gemeindeentwicklung & Supervision der Diözese Augsburg.

Unter dem gemeinsamen Motto „Kirche. Entwickeln. Beraten.“ finden Sie hier differenziert die Angebote,
die Ihnen diese drei unterstützenden Fachbereiche machen.

In aktuell bewegenden Zeiten der Veränderung in Kirche und Welt wollen diese Angebote

  • Einzelpersonen und Teams
  • Pfarreiengemeinschaften und ihre Gremien,
  • ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter/innen
  • kirchliche Organisationen und Einrichtungen,

beraten und begleiten – auf Ihrem Weg in eine gelingende pastorale Zukunft der Kirche.

Ihre Situation, Ihre Anliegen, Ihre Fragen zu Christ- und Kirchesein in der Welt von heute
sind Ausgangspunkt und Mitte aller Unterstützung.
Wir stellen Ihnen unsere Erfahrung und fachliche Kompetenz zur Verfügung.

Machen wir uns gemeinsam auf den Weg.

„Wagen wir ein wenig mehr, die Initiative zu ergreifen“ (Papst Franziskus)

Aktuelles

Ideen-Austausch „Advent & Weihnachten“

Wie gestalten wir die Adventszeit und das Weihnachtsfest? Zu dieser Frage wurde schon intensiv in den Dekanatskonferenzen/-räten und Pfarreien diskutiert. Viele Gottesdienstteams haben neue Ideen entwickelt, wie das Weihnachtsfest auch unter den Bedingungen von Covid 19 gefeiert werden kann. Mit dem digitalen Angebot wollen wir als Entwicklungs-Abteilung der Diözese den Austausch sowie die kollegiale Fach-Beratung anregen.
Wir laden Sie daheim zum Online-Austausch am 30.10. von 20 – 21:30 ein – Erfahren Sie mehr

Innovations-Fonds

… für Pastoralprojekte

In vielen Pfarreien/-Gemeinschaften suchen Hauptberufliche & Ehrenamtliche nach neuen Wegen in der Pastoral.
Diese Initiativen fördert die Diözese ab 2021 mit jährlich insgesamt 100.000 €.
Damit werden bewusst innovative, pastorale Projekte vor Ort durch bischöfliches Ordinariat bzw. Seelsorgeamt finanziell unterstützt, bei denen die sonst zur Verfügung stehenden Finanzmitteln eher schwer bzw. nicht möglich sind.
Interessiert & Mehr…?

Angebote nach Missbrauch oder tragischen Ereignissen

Nach Missbrauch oder tragischen Ereignissen sind auch die Gemeinden in einem Ausnahmezustand. Die Menschen reagieren höchst unterschiedlich und die Mitarbeiter*innen vor Ort finden sich in einer stark verunsicherten und manchmal sogar zerrissenen Gemeinschaft wieder. Wie mit den, dann auftretenden unterschiedlichen Strömungen umgehen? Wie kann Unruhe und Verwirrung oder auch Lähmung und Passivität überwunden und wieder eine aufeinander hörende Kommunikation in Gang kommen. Das bedeutet  eine große Herausforderung für sämtliche  Gremien, für Hauptamtliche wie Ehrenamtliche. Dieses Angebot der Gemeindeberatung möchten wir Ihnen gerne näherbringen. (mehr …)

mehr

Termine

PG-Pastoralteam-Fortbildung

27. Oktober – 9:30 - 28. Oktober – 14:00

mehr
Laden...