Laden...
Unser Angebot 2020-07-20T10:47:31+00:00

Willkommen auf den Seiten

von Gemeindeberatung, Gemeindeentwicklung & Supervision der Diözese Augsburg.

Unter dem gemeinsamen Motto „Kirche. Entwickeln. Beraten.“ finden Sie hier differenziert die Angebote,
die Ihnen diese drei unterstützenden Fachbereiche machen.

In aktuell bewegenden Zeiten der Veränderung in Kirche und Welt wollen diese Angebote

  • Einzelpersonen und Teams
  • Pfarreiengemeinschaften und ihre Gremien,
  • ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter/innen
  • kirchliche Organisationen und Einrichtungen,

beraten und begleiten – auf Ihrem Weg in eine gelingende pastorale Zukunft der Kirche.

Ihre Situation, Ihre Anliegen, Ihre Fragen zu Christ- und Kirchesein in der Welt von heute
sind Ausgangspunkt und Mitte aller Unterstützung.
Wir stellen Ihnen unsere Erfahrung und fachliche Kompetenz zur Verfügung.

Machen wir uns gemeinsam auf den Weg.

„Wagen wir ein wenig mehr, die Initiative zu ergreifen“ (Papst Franziskus)

Aktuelles

… ausgebucht!

Wir danken Ihnen sehr herzlich
für Ihr Interesse & die rege Teilnahme
an dem nun komplett „vollen“ Impulstag ….

… Ihnen – den Akteur*innen, die (organisierte) Nachbarschaftshilfe leisten
und durch ihr Engagement Türen in der Nachbarschaft öffnen:

  • Aktive in Vereinen, (Kirchen-)Gemeinden
    oder bürgerschaftlichen Initiativen
  • Hauptamtliche Kräfte, Ehrenamtlich/ freiwillig Engagierte
    oder Interessent*innen.

Wir werden nach der Veranstaltung hier berichten und Dokumentationen einstellen.

Allen auf der Warteliste gilt ebenso unser Dank!
Wir werden nach dem Netzwerktreffen prüfen, inwieweit es im Herbst 2021 eine Wiederauflage, ggf. mit neuen Themenfeldern oder eher dezentrale Workshop-Tage gibt.

Lassen Sie sich überraschen & bleiben uns gewogen!

Da geht schon wieder was …

ganz allgemein und im Speziellen im Pfarrgemeinderat oder Pastoralrat!

Sicher ist bei Ihnen bis zur Mitte der PGR-Wahlperiode vor Ort auch schon
„viel gegangen“. Dann kam im März die weltweite Pandemie und damit auch der Lockdown im Raum der Kirche.

Vielerorts wurde nach Alternativen gesucht. An anderen Orten kam fast alles zum Erliegen. Die Erfahrungen sind ganz unterschiedlich.
Auf jeden Fall ist davon auch das Engagement in den Gremien betroffen.

Die Halbzeit im PGR – mit und ohne konkreten Bezug auf die Corona-Auswirkungen – bietet einen guten Anlass für eine Zwischenbilanz.

(mehr …)

Kirche im Netz

Zwei Wochen nach Beginn der Coronazeit starteten wir unser Projekt „Kirche im Netz“ – damit Kirche wie ihre vielfältigen Angebote trotz Pandemie & Lockdown anders präsent sind, entdeckt werden.

Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen und Hinweise auf Anregendes wie Experimentelles im weiten, digitalen Kirchenraum oder konkret vor Ort, im Bistum, ….

Ein wahrer Schatz hat sich bergen und teilen lassen – bitte weiter so! (mehr …)

mehr

Termine

mehr
Laden...