Netzwerktreffen „Auf gute Nachbarschaft“ 2.0

Im Fokus des Impulstages sind insbesondere: die Chancen digitalen Engagements, Perspektiven gelingender Nachbarschaftshilfe in der (Post-)Pandemie-Zeit. sowie gute Praxis & Ideen in Workshops in angenehmer Austausch-Atmosphäre Themen & Workshops (Änderungen möglich): Einsätze in der Nachbarschaftshilfe leichter managen mit „Freinet“ (Leitung: Bürgernetzwerk "Wir füreinander) Nachbarschaftshilfe 2.0 – Freiwilligenmanagement im digitalen Raum? (Leitung:  Laura Eder, lagfa Bayern

Impulstag „Auf gute Nachbarschaft“ – ausgebucht :-)

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Interesse & die rege Teilnahme an dem nun komplett "vollen" Impulstag .... … Ihnen – den Akteur*innen, die (organisierte) Nachbarschaftshilfe leisten und durch ihr Engagement Türen in der Nachbarschaft öffnen: Aktive in Vereinen, (Kirchen-)Gemeinden oder bürgerschaftlichen Initiativen Hauptamtliche Kräfte, Ehrenamtlich/ freiwillig Engagierte oder Interessent*innen Ziel des Treffens Wie

Nach oben