Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir danken Ihnen sehr herzlich
für Ihr Interesse & die rege Teilnahme
an dem nun komplett „vollen“ Impulstag ….

… Ihnen – den Akteur*innen, die (organisierte) Nachbarschaftshilfe leisten
und durch ihr Engagement Türen in der Nachbarschaft öffnen:

  • Aktive in Vereinen, (Kirchen-)Gemeinden oder bürgerschaftlichen Initiativen
  • Hauptamtliche Kräfte, Ehrenamtlich/ freiwillig Engagierte oder Interessent*innen

Ziel des Treffens

Wie können wir durch unser Engagement ein gutes Zusammenleben vor Ort mitgestalten?

Das Netzwerktreffen bietet Ihnen ein Forum für Austausch zu aktuellen Fragen und Herausforderungen, die in der Praxis der Nachbarschaftshilfe auftreten.

Das erwartet Sie

  • Vernetzung:
    Kommen Sie mit Teilnehmer*innen und Initiativen aus der Diözese Augsburg ins Gespräch
  • Markt der Möglichkeiten:
    Haupt- und Ehrenamtliche gewähren in  Workshops einen Einblick in Projekte, durch die sie gute Nachbarschaft gestalten.
    Wählen Sie selbst die Workshops aus, die zu Ihnen passen.
  • Attraktives Rahmenprogramm:
    Sich gut informieren und Ideen austauschen  in einer angenehmen Atmosphäre – all das geht Hand in Hand.
    Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Hier geht’s zur Ausschreibung
mit allen weiteren Details zu Programm und Anmeldung.


Wir freuen uns auf Sie!

Josefine Prinz, Bistum Augsburg,
Pastorale Grunddienste & Sakramentenpastoral

Daniel Pain, Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V.,
Stabsstelle Gemeindecaritas & Engagement-Förderung

Roland Weber, Bistum Augsburg,
Personal-, Organisations- & Pastoralentwicklung,
Referent für Gemeindeentwicklung


Das könnte Sie ggf. auch interessieren:

Bericht zum 1. Impulstag „Kooperationsperspektiven im Sozialraum entwickeln – Chancen für Caritas & Pastoral